Schlaglichter 2016

Medienwandel und Digitale Agenda, mit Dr. Harald Müller, „Aktionsbündnis Urheberrecht in Bildung und Wissenschaft", … u. Thomas Hartmann, LL.M. (Informationsrecht), FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur
In Zusammenarbeit mit der Bibliothek des Fritz-Haber-Instituts der MPG

01./02.12.2016 in Berlin

Donnerstag

Session zu den (geplanten) Urheberrechtsschranken für Bibliotheken, Teil 1-3

Teil 1: „Die“ Bibliotheksschranke: Status quo (Dr. Harald Müller)

Teil 2: „Die“ Wissenschaftsschranke: Status quo (Th. Hartmann)

Teil 3: Neue KMK-Gesamtverträge zu Schranken im UrhG (H. Müller)

Session EU

E-lending/EuGH Fall Stichting Leenrecht (H. Müller)

Entwurf EU Digital Agenda (H. Müller)

 

Freitag

Informationsfreiheit & Recht auf Vergessen (H. Müller)                         

Grundzüge der Haftungs- und weitere Rechtsfolgen bei Urheberrechtsverstößen (Th. Hartmann)

Bibliotheken als Mittler: Zur Verantwortlichkeit für Rechtsverletzungen Dritter (Th. Hartmann), unter Einbeziehung von WLAN in Bibliotheken (H. Müller)

Lösung für Quellensteuer/Änderungen im Vergaberecht (H. Müller)

Treffpunkt Open Access, ersetzt durch Folien der Veranstaltung im November 2016 im Helmholtz Zentrum Dresden Rossendorf mit H. Müller (Teil 1 und Teil 2)

 

 

Kontakt und Anmeldung

Initiative Fortbildung für wissenschaftliche Spezialbibliotheken und verwandte Einrichtungen e.V.
c/o Zentral- u. Landesbibl. Berlin
Postfach 610179
10922 Berlin

Telefon: 030 91 70 44-16
Fax: 030 91 70 44-18
Mobil: 0160 99530089
E-Mail: Evelin Morgenstern 


Partner-Websites